Nils Heinrich

Nils Heinrich"Eine hochwertige Chronik des geistigen Verfalls. Respekt, Alter!" Abendzeitung, München

Aus dem All sieht man zwischen Polen und Frankreich einen riesigen, grauen bis hellbeigen Fleck. Das ist die BRD – die "Beige Republik Deutschland". Das Land mit der weltweit größten Ressource an richtig alten Menschen. Mittendrin: Nils Heinrich, 37.

 

Er kommt aus einer Zeit, als "MySpace" noch "Stasi-Akte" hieß und man die Freunde darin nicht mal selber adden musste. Nun sitzt er hin und wieder auf einer Parkbank, füttert Vögel mit altem Brot (denn altes Brot und alte Menschen gehören zusammen) und beobachtet andere, die den Vögeln auf Grund der gestiegenen Lebensmittelpreise das Brot wieder aus den Schnäbeln klauen.

Als Rentner wird ihn keiner mehr finanzieren können, soviel ist ja mal klar. Die, die es könnten, sind in die Schweiz ausgewandert. Vielleicht soll er da ja auch bald hin? Oder aber nicht einfach weglaufen, sondern die Stellung halten und die wenigen übrig gebliebenen Kita- Kinder mit praktischen Gesundheitstipps zum Durchhalten und hier bleiben animieren? Denn: er kriegt ja noch Geld von ihnen!


Produkte im Shop

Die Abgründe des Nils

die_abgr__nde_de_502df46377d0cIn seinem Soloprogramm wendet sich der Schöpfer des legendären Angel-Raps "Fischers Fritze (Angeln Berlin)" und Preisträger des Swiss Comedy

Zum Produkt




 

As ich ein FDJler war

nilsheinrich_alsicheinfdjlerwar8Unglaubliche Geschichten aus dem Land, das früher ‚Drüben’ hieß. Von und mit Nils Heinrich. Live gelesen vom Autor, in der Stadt, aus

Zum Produkt




 

Weiß Bescheid

wei___bescheid_502ded9b9aa4eEine CD wie ein sehr gutes Hörspiel. Mit Hörspiel im Hörspiel. Also extrem hörbar!

Zum Produkt




 

 

Künstlerwebseite:

www.nils-heinrich.de

Believe Bandseite:

http://nils-heinrich.believeband.com/

Mit unserem Newsletter immer auf dem neusten Stand.

Abonnieren Sie einfach und  kostenlos unseren Newsletter und wir informieren Sie aktuell rund um unsere neusten Künstler und Produkte von Kennen Medien.
 

Hauptmenü